Quellen

 

Bognanco, 7 km von Domodossola entfernt, liegt in einer Ecke der Piedmontesischen Alpen an der Grenze zur Schweiz, eigerahmt im Europas grössten “wilderness” Umgebung.

Die Wasser von Bognanco fliessen aus 3 verschiedenen Quellen. Bognanco produziert 3 verschiedene Wasser mit unterschiedlichen und unverwechselbaren Eigenschaften. Deshalb sind wir in der Lage, ein so breites Spektrum an Wasser anzubieten.

Obwohl die Bognanco Wasser und Kurbäder ihr 150. Jahr seit der Entdeckung der Quellen im Jahre 1863 feierten, sind die Eigenschaften der Quellen Gaudenziana, Ausonia und San Lorenzo (Handelsname Lindos) während dieser Jahre unverändert geblieben.

Quelle San Lorenzo

Das natürliche Mineralwasser aus der Quelle San Lorenzo is Mikrobiologisch rein.
Genehmigung der Gesundheitsministerium nr. 6 vom 28.02.1923
Auch in der Flasche werden die Eigenschaften unverändert beibehalten. Der Tägliche Verbrauch auch ausserhalb der Badeort kann als vorbeugende Massnahme angesehen werden.

Quelle San Lorenzo im Detail…..

Natürlich sprudelnd, ist es ein Wasser reich an Kohlendioxid (2365 mg/L), Magnesium (438 mg/L), Bikarbonate (2058 mg/L), Kieselsäure (69 mg/L), Kalzium (64 mg/L) und Natrium (172 mg/L). Diese Hauptbestandteile machen es verdauungsfördernd, abführend und harntreibend. Technisch definiert als “Bicarbonat-Erdalkali-Kohlenstoff und eisenhaltig” aufgrund der Anwesenheit von Kohlendioxid, Bicarbonat-ionen, Sulfat-ionen und Magnesium-ionen.

Es wird mit dem Handelsnamen Acqua Lindos ausschließlich in 0,5 L PET Flaschen abgefüllt, so dass Sie diese immer mitnehmen können. Es ist das einzige italienische Mineralwasser, dessen Flasche vollständig mit einer Folie (Sleeve) bedeckt ist, die den Inhalt vor Licht schützt und gleichzeitig seine Eigenschaften und Qualität bewahrt.

Im Gegensatz zu allen anderen Wässern mit ähnlichen heilenden Eigenschaften ist Lindo Wasser angenehm zu schmecken, frisch und sprudelnd für den Reichtum an natürlichem, freiem Kohlendioxid. Leicht assimilierbar, zeigt es bereits eine Stunde nach der Einnahme seine wohltuende Wirkung auf den Körper.

Chemische Analyse:

Institut für Allgemeine Chemie Universität Pavia

Gelöste Gase:

Freies Kohlendioxid an der Quelle CO2 (mg/L):  2365

Determinazioni chimico-fisiche:

Temperatura alla sorgente (°C):

17.8

pH alla sorgente a 20 °C:

7.9

Conducibilità elettrica a 20 °C (S/cm):

2670

Residuo fisso a 180 °C (mg/L):

2440

 

In 1 L Wasser gelöste Stoffe (mg/L):

Magnesium (Mg2+): 438
Bicarbonate (HCO3 -): 2058
Kiesel (SiO2): 69
Natrium (NA+): 172
Kalium (K+): 13
Kalzium (Ca2+): 64
Solfate (SO42-): 578
Chloride (Cl-): 44
Nitrate (NO3-): 0.70
Fluoride (F-): 0.25

Pavia, 12 Januar 2018

QUELLE AUSONIA

Das natürliche Mineralwasser aus der Quelle Ausonia is Mikrobiologisch rein.
Genehmigung der Gesundheitsministerium nr. 6 vom 28.02.1923
Auch in der Flasche werden die Eigenschaften unverändert beibehalten. Der Tägliche Verbrauch auch ausserhalb der Badeort kann als vorbeugende Massnahme angesehen werden.

Quelle Ausonia im Detail…

Im Park der Bognanco-Therme, 700 Meter über Meeresspiegel, Sprudelt das Wasser von Ausonia. Die Quelle der Ausonia Wasser, die einzige ihrer Art in Italien, kann von der Öffentlichkeit besucht werden. Der Zugang erfolgt über einen 50 Meter lang Stollen, der zwischen den 1920er un 1930er Jahren von Hand aufgehoben wurde.

Natürlich sprudelnd, Ausonia Mittelmineralwasser, technisch definiert als “Bikarbonat-Alkali-Erdisch”, fliesst tropfenweise direkt aus dem Gestein. Es ist vielleicht das vielseitigste der Wasser von Bognanco, mit einem ausgeprägten Geschmack, aber angenehm für den Gaumen une keineswegs “salzig”. Seine Spritzigkeit, die nicht zu stark ausgeprägt ist, aber dennoch vorhanden ist, um den “flach gehen” Effekt zu vermeiden, gleicht seinen delikaten Geschmack harmonisch aus un macht Ausonia für eine Vielzahl von Gerichten geeignet: von ersten Gängen mit Fisch, Gemüse oder weissem Fleisch biscia zu zweiten Gängen mit Fisch.
Die ideale Serviertemperatur liegt bei 10-11 Grad Celsius.

Dank des Reichtums an Bikarbonate (555 mg/L) stimuliert Ausonia Wasser die Magensekretionen, begünstigt Verdauungsprozesse und reduziert Appetitlosigkeit und Sodbrennen. Aus diesen Gründen wird es als Tafelwasser empfehlen.

Chemische Analyse:

Institut für Allgemeine Chemie Universität Pavia

Gelöste Gase:

Freies Kohlendioxid an der Quelle CO2 (mg/L):  1680

Chemisch-physikalisch Bestimmungen:

Quellentemperatur (°C):

13.1

pH an der Quelle bei 20 °C:

7.6

Elektrische Leitfähigkeit bei 20 °C (S/cm):

873

Feste Rückstände bei 180 °C (mg/L):

670

 

In 1 L Wasser gelöste Stoffe (mg/L):

Magnesium (Mg2+): 105
Bicarbonate (HCO3-): 555
Kiesel (SiO2): 30
Natrium (NA+): 48
Kalium (K+): 6.9
Kalzium (Ca2+): 28
Solfate(SO42-): 142
Chloride (Cl-): 21.4
Nitrate (NO3-): 0.5
Fluoride (F-): 0.3

Pavia, 12 Januar 2018

QUELLE GAUDENZIANA

Das natürliche Mineralwasser aus der Quelle Gaudenziana is Mikrobiologisch rein.
Genehmigung der Gesundheitsministerium nr. 1324 vom 14.10.1972
Auch in der Flasche werden die Eigenschaften unverändert beibehalten. Der Tägliche Verbrauch auch ausserhalb der Badeort kann als vorbeugende Massnahme angesehen werden.

Quelle Gaudenziana im Detail…..

Das Gaudenziana Wasser kommt aus dem Hochtal von Bognanco, auf 1200 Metern Höhe. Die Quelle ist die jüngste Entdeckung und ihr Wasser wird seit der zweiten Hälfte der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts abgefüllt.

Das Gaudenziana Quellwasser benötigt keine Filtration und behält seine Eigenschaften im Laufe der Zeit unierender bei. Gaudenziana zu schmecken ist leicht und delikat. Der niedrige Geschmack erlaubt die Kombination mit Desserts und delikaten Gerichten, wie zum Beispiel Vorspielen von Fisch oder Gemüse.
Die ideale Serviertemperatur liegt etwa bei 12 Grad Celsius.

Die Gaudenziana Mineralwasser, sehr leicht und arm an Natrium (1.2 mg/L) findet Indikationen in der Behandlung von Nierenerkrankungen und Harnwegen. Längere Einnahme kann Nierensteine verhindern.

Chemische Analyse:

Institut für Allgemeine Chemie Universität Pavia

Gelöste Gase:

Freies Kohlendioxid an der Quelle CO2 (mg/L):  1

Chemisch-physikalisch Bestimmungen:

Quellentemperatur (°C):

8.6

pH an der Quelle bei 20 °C:

8.0

Elektrische Leitfähigkeit bei 20 °C (S/cm):

139

Feste Rückstände bei 180 °C (mg/L):

99

 

In 1 L Wasser gelöste Stoffe (mg/L):

Magnesium (Mg2+): 2.4
Bicarbonate (HCO3-): 2058
Kiesel (SiO2): 8.1
Natrium (NA+): 1.5
Kalium (K+): 1.6
Kalzium (Ca2+): 26.7
Solfate(SO42-): 13
Chloride (Cl-): 0.5
Nitrate (NO3-): 4
Fluoride (F-): 0.1

Pavia, 12 Januar 2018

Geschichte

Man sagt, dass der Entdecker des Mineralwassers von Val Bognanco im Jahre 1863, der aus einer Quelle (genannt San Lorenzo) trank, Wasser gegen Schnapps tauschte, so seine Prickeln war. Don Tichelli, der örtliche Kaplan, kaufte, nachdem er das Wasser analysiert und seine therapeutischen Eigenschaften entdeckt hatte, das Feld und die Quelle und begann mit der Ausbeutung der Quelle und der Vermarktung des Wassers unter dem Namen “Acqua Gazosa di Bognanco”.

Seit Anfang des 20. Jahrhunderts hat sich die Firma Tichelli & C. in die “Società Anonima per Azioni Acque e Terme di Bognanco” verwandelt. Mit der Errichtung eines bedeutenden Thermalbadkomplexes, dem Bau mehrerer Hotels und der internationalen Wasserverteilung wurde Bognanco zu einem sehr bekannten Thermalbad und Ferienort. Sein Wasser wurde 1929 als erstes vollautomatisch abgefüllt.

MINERALWASSER

Gebührenfreie Nummer (nur für Italien):
800.12.64.53

Telefonnummer:
(+39) 0324 234137

e-mail:
info@bognanco.it

Montag bis Freitag:
von 8:00 bis 12:00 Uhr und
von 13:00 bis 17:00 Uhr

TERME DI BOGNANCO – ÒNIRO

Telefonnummer:
(+39) 0324 24137

Handynummer:
(+39) 334 392 7668

e-mail:
terme@bognanco.it

Von 10:00 bis 18:00 Uhr
AM MITTWOCH GESCHLOSSEN

Buongiorno, avvisiamo che il Centro Benessere e Piscina è aperto momentaneamente nelle giornate di Venerdì Sabato e Domenica dalle ore 10:00 alle ore 18:00. La nostra struttura segue tutte le norme di igiene e sicurezza previsti da decreto regionale, vi preghiamo pertanto di attenervi ad alcune regole volte alla prevenzione in tema Covid-19.

Comunichiamo inoltre che è obbligatoria la prenotazione anticipata e che il listino prezzi e pacchetti subirà delle lievi modifiche.

Per ogni informazione e/o dubbio e per la prenotazione, i numeri da contattare sono i seguenti:
📞 334 392 7668 dal lunedì al giovedì
📞0324 234137 venerdì, sabato e domenica.

Sie haben erfolgreich abonniert